Wohnungen

Wohnungsangebote

Neubau Rudower Straße 9 bis 11

Ab Mai 2019 vermieten wir unsere Wohnungen im Neubau Rudower Straße 9 – 11 in Niederschöneweide. Die Angebote mit Beschreibungen und Grundrissen finden Sie auf www.wgts.de. Für Bewerbungen nutzen Sie bitte das Bewerberformular unter dem Menüpunkt „Kontakt“.

 

Wohngebiete

Der Wohnungsbestand unserer Genossenschaft besteht zu großen Teilen aus Q3A Bauten aus den Jahren 1957 bis 1969. Damals galten Sie in Berlin als moderne, vollausgestattete und zweckmäßige Neubauwohnungen. Aufgrund unser stetigen Modernisierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen leben unsere Mitglieder in diesen Häusern heute weiterhin in zeitgemäßen, gemütlichen Wohnungen. Im Jahr 2014 wurde unser Wohnungsbestand um einen in seiner Bauweise prämierten Neubau-Komplex vergrößert. Ein weiterer Neubau-Komplex mit 3 Häusern an der Rudower Straße 9 – 11 wurde 2019 fertiggestellt.

Hier finden Sie unsere Liegenschaften. Informieren Sie sich über die Lage im Stadtgebiet und deren Infrastruktur über die Karte.

Adlershof
Adlergestell 201 – 211 A
Dörpfeldstraße 75 – 87 A
Friedlander Straße 151 – 157
Neltestraße 1 – 20
Selchowstraße 9 – 12
Vimystraße 2 – 8 C
Vogelbeerstraße 1 – 23
Wassermannstraße 87 – 91
Zinsgutstraße 9 – 15
Zinsgutstraße 23 – 37 C
Zinsgutstraße 47 – 49 B

Niederschöneweide
Grimaustraße 10 – 40
Grimaustraße 63 – 69
Grimaustraße 66 – 82
Hartriegelstraße 116 – 122
Köllnische Straße 18 – 21 A
Köllnische Straße 28 – 33 A
Moosstraße 75 – 83
Rudower Straße 9 – 11
Sanddornstraße 2 – 16

Die Mitglieder unserer Genossenschaft wohnen in den grünsten Bezirken der Stadt, den Bezirksteilen Adlershof und Niederschöneweide, die zu Berlin-Treptow gehören. Beide liegen zudem unmittelbar am Waldgebiet Köllnische Heide.

Doch es gibt noch einen weiteren Vorteil, der unsere Wohngebiete so interessant macht. Das ist die zentrale Lage. In beiden Bezirksteilen sind es gerade einmal 10 Minuten bis zum S-Bahnhof Adlershof beziehungsweise zum S-Bahnhof Schöneweide. Von dort erreicht man die Innenstadt in nur 25 Minuten. Eine zusätzliche Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs ist mit Bus und Tram möglich. Wer mit dem Auto unterwegs ist, der fährt über den Stadtautobahnanschluss Adlershof (Wista) entweder in Richtung Berliner City oder zum Schönefelder Kreuz.

Mitgliedschaft

Um in unserer Genossenschaft grundsätzlich eine Wohnung mieten zu können, ist eine Mitgliedschaft erforderlich. Mit dem Erwerb der Mitgliedschaft sind drei Geschäftsanteile zu jeweils 160,00 EUR zu zeichnen und damit insgesamt 480,00 EUR in die Genossenschaft einzuzahlen. Das Eintrittsgeld beträgt zusätzlich 50,00 EUR. Vor der Anmietung einer Wohnung sind nach den Satzungsregelungen dann weitere Anteile (4 bis 26) in Abhängigkeit von der Wohnungsgröße zu zeichnen und einzuzahlen. Die eingezahlten Geschäftsguthaben stellen das Eigenkapital der Genossenschaft dar und werden nach dem Ausscheiden aus der Genossenschaft in voller Höhe zurückgezahlt.

Wenn Sie weitere Informationen zur Mitgliedschaft wünschen, dann melden Sie sich bitte mit einer Anfrage per E-Mail: info@wg-treptow-sued.de bei uns.